Heidelore Mais

Heidelore Mais

Heidelore Mais absolvierte nach einer (ungeliebten) Ausbildung zur Industriekauffrau das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg. Anschließend studierte sie Germanistik und Geschichte und hatte viele verschiedene Jobs, unter anderem in London und Leeds. Seit 1999 ist Heidelore Mais freiberuflich in der wissenschaftlichen Literaturrecherche tätig, schreibt Artikel, Rezensionen und Interviews für Magazine und Zeitschriften. Kurzgeschichten von ihr - manchmal angeregt durch ihre Katzen, die einen festen Platz auf dem Schreibtisch haben - sind in Anthologien und Literaturzeitschriften erschienen.
Oh, là, là, Cookies
Wir verwenden Cookies für das beste Erlebnis auf unserer Seite.
Weitere Informationen hier.