Ralf Sonntag

Ralf Sonntag

ist Lehrer für Deutsch, Deutsch als Fremdsprache, Latein und Russisch. Er arbeitet seit 16 Jahren als Lehrer für Deutsch als Fremdsprache und unterrichtet an der Volkshochschule Leipzig in Mittelstufen- und Oberstufenkursen. Als Landesbeauftragter für Deutsch als Fremdsprache und A-Lizenzierter der TELC GmbH ist er für die Ausbildung von Prüfern für die Prüfungen des Goethe-Institus und der TELC zuständig. Darüberhinaus korrigiert er für das TestDaF Institut in Hagen den mündlichen Ausdruck der TestDaF-Prüfung. Seit 1998 arbeitet er als freier Autor für DaF beim Langenscheidt-Verlag.
Oh, là, là, Cookies
Wir verwenden Cookies für das beste Erlebnis auf unserer Seite.
Weitere Informationen hier.