Datenschutzbestimmungen

1. Allgemeines

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Die Webseite www.langenscheidt.com wird von der Langenscheidt Digital GmbH & Co. KG, Paul-Heyse-Straße 3, 80336 München, vertreten durch den Geschäftsführer Ivo Kai Kuhnt (nachfolgend "Langenscheidt") betrieben.
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns streng an die datenschutzrechtlichen Regelungen, insbesondere an das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG). Damit Sie wissen, welche personenbezogenen Daten während Ihres Besuchs auf unserer Webseite und bei der Nutzung der dort angebotenen Leistungen anfallen und was mit diesen geschieht, möchten wir Sie nachfolgend darüber informieren, welche persönlichen Daten wir für welche Zwecke erheben und verwenden.
Diese Bestimmungen gelten ausschließlich für die Webseite inklusive ihrer Unterseiten. Sie gelten nicht für Webseiten Dritter, auf welche mittels Link verwiesen wird.

2. Erhebung personenbezogener Daten

Grundsätzlich erheben wir personenbezogene Daten nur, wenn sie für die Erbringung der konkreten Leistung erforderlich sind.
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.
Personenbezogene Daten, die auf die Identität des Bestellers hinweisen wie Name, Adresse, Postanschrift, Lieferanschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, werden auf der Webseite nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen der Registrierung und Eröffnung eines Kundenkontos, einer Bestellung, bei Teilnahme an einem Gewinnspiel, beim Hochladen eines Bildes oder bei Registrierung für unsere Newsletter freiwillig mitteilen oder wenn Sie die Kontakt-Funktion der Webseite nutzen oder uns auf andere Weise, etwa per E-Mail, kontaktieren. Bei einer Bestellung von Waren verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt.
Die Daten des Bestellers werden für die Zusendung eines Newsletters oder von Mailings nur nach gesonderter vorheriger Einwilligung des Bestellers verwendet. Diese Einwilligung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.
Die Speicherung der Daten, die Sie bei der Anlage eines Kundenkontos hinterlegen dienen lediglich dazu, ihren Bestellprozess zu vereinfachen, indem Sie aus bereits eingetragenen Daten wählen. Diese Daten werden von uns für keinerlei Marketingaktivitäten benutzt.

3. Nutzung personenbezogener Daten

3.1 Pflichtfelder und freiwillige Angaben
Bitte beachten Sie, dass es bei allen Datenerhebungen über die Webseite Pflichtfelder gibt. Diese sind mit einem Sternchen gekennzeichnet, eine Eingabe zur Bearbeitung Ihrer Anfrage ist erforderlich.
Alle anderen Angaben sind freiwillig. Machen Sie auch bei den anderen Feldern Angaben, werden diese für statistische Zwecke und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet.

3.2 Zweckgebundenheit
Personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln, werden für die Zwecke verwendet, für welche Sie uns diese zugesendet haben. Diese sind etwa die Aufrechterhaltung des Kundenkontos und die Authentifizierung auf der Webseite, die Abwicklung Ihrer Bestellung oder des Gewinnspiels, die Bearbeitung Ihrer Anfrage und die Zusendung unserer Newsletter.

3.3 Nutzung zu weiteren Zwecken, insbesondere Werbezwecken
Soweit Sie einer Verwendung zu Werbezwecken ausdrücklich zugestimmt haben oder wir gesetzlich dazu berechtigt sind, nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten auch für Informationsschreiben, die aktuelle Informationen über unsere Produkte, Services, Gewinnspiele und Angebote enthalten, per Post und/oder E-Mail.
Zu diesem Zweck führen wir, soweit Sie einer solchen Verwendung ausdrücklich zugestimmt haben oder wir gesetzlich dazu berechtigt sind, anhand erhobener personenbezogener Daten und hinzugespeicherter Daten, die wir aus anderen Quellen erhalten haben, auch Kundenanalysen zwecks gezielter Werbeansprache durch.
Bitte beachten Sie, dass wir nach § 7 Absatz 3 UWG berechtigt sind, Ihnen im Anschluss an einen mit uns geschlossenen Vertrag über den Verkauf von Waren oder Dienstleistungen per E-Mail weitere Angebote zu ähnlichen Produkten oder Services zu übermitteln. Wünschen Sie dies nicht, so widersprechen Sie der Zusendung entsprechender Informationen bitte per E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten. Wie Sie unseren Datenschutzbeauftragten erreichen, erfahren Sie am Ende des Dokuments.

4. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Es findet keine Weitergabe Ihrer Daten statt, es sei denn wir sind rechtlich dazu verpflichtet (z. B. Anfrage einer Ermittlungsbehörde) oder berechtigt (z. B. im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung) oder Sie haben einer Weitergabe an Dritte ausdrücklich zugestimmt.
Eine Datenweitergabe an Dritte erfolgt insbesondere, soweit dies zur Vertragserfüllung und -abwicklung erforderlich ist. So geben wir zur Abwicklung von Zahlungen etwa Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt außerdem an das mit der Lieferung beauftrage Versandunternehmen, soweit dies zu Lieferung der Waren notwendig ist. Auch diese Dritten werden bzw. sind selbstverständlich verpflichtet, Ihre Daten zu schützen und sie nur für den genau vorgegebenen Zweck zu nutzen. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und der geltenden Gesetzeslage zu behandeln.

5. Löschung und Sperrung Ihrer Daten

Ihre Daten werden gelöscht, soweit die Bearbeitung Ihres Anliegens abgeschlossen ist. Ist eine längere Speicherung gesetzlich vorgesehen, erfolgt die Speicherung in diesem Rahmen.
Ihre Daten werden auch gelöscht, falls Sie uns hierzu, insbesondere in Bezug auf Ihr Nutzerkonto, ausdrücklich auffordern. Hierzu wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Wie Sie unseren Datenschutzbeauftragten erreichen, erfahren Sie am Ende des Dokuments.
Sollten für die Daten gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, werden die Daten lediglich für eine weitere Verwendung gesperrt.
Wünschen Sie gar keine Zusendung von Werbeinformationen durch uns mehr, werden Ihre Daten auf einer internen sog. Robinsonliste gespeichert. Diese Daten sind dann für jede weitere Zusendung einer Werbeinformation unsererseits gesperrt.

6. Auskunft und Korrektur

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Bitte richten Sie eine solche Anfrage in Textform (d.h. per Brief oder E-Mail) an unseren Datenschutzbeauftragten. Wie Sie unseren Datenschutzbeauftragten erreichen, erfahren Sie am Ende des Dokuments.
Ferner können Sie jederzeit verlangen, dass Ihre Daten korrigiert werden. Bitte richten Sie eine solche Anfrage in Textform (d.h. per Fax, Brief oder E-Mail) an unseren Kundenservice unter
Langenscheidt Digital GmbH & Co. KG
Paul-Heyse-Straße 28
80336 München
Tel.: +49 89 / 36096 - 333
Mo. - Do. 8.30 - 17.00 Uhr, Fr. 8.30 - 16.00 Uhr
Fax: +49 89 / 36096 - 258
E-Mail-Adresse: kundenservice@langenscheidt.de

7. Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten, die über die Webseite mit uns ausgetauscht werden, werden grundsätzlich in verschlüsselter Form übertragen, die dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Wir sichern unsere Webseite und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

8. Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien mit Konfigurationsinformation, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden.

Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, lokal auf ihrem Rechner gespeicherte Cookies zu löschen oder Ihren Browser so einzustellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden, oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell auszuschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unsere Webseite eingeschränkt sein. Wenn Sie weitere Informationen zum Einsatz dieser Cookies erhalten wollen, finden Sie diese bspw. unter www.google.com/intl/de/policies/privacy/, https://www.google.com/policies/technologies/ads/ oder auch www.meine-cookies.org. Bei Fragen zum Widerspruch wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: c.volkmer@projekt29.de. Die Umsetzung Ihres Widerspruchs kann gegebenenfalls der Konfiguration eines permanenten Cookies auf Ihrem Computer bedürfen!

9. Einwilligungen

Im Folgenden finden Sie den genauen Wortlaut Ihrer datenschutzrechtlichen Einwilligungen, soweit Sie solche erteilt haben:
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und möchte von Langenscheidt per E-Mail regelmäßig über Produkte, Services, Gewinnspiele und Angebote informiert werden und bin damit einverstanden, dass meine übermittelten Daten für Markt- und Kundenanalysen (ggf. mit weiteren erhobenen Daten) sowie anschließende Werbeansprache genutzt werden.
Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an c.volkmer@projekt29.de widerrufen kann.

10. Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit dem Zusatz "_gat._anonymizeIp". Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.


Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu der von Ihnen aufgerufenen Websites erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zur Installation des Browser Add-on erhalten Sie über nachfolgenden Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


Wenn Sie unsere Seite über ein mobiles Endgerät (Smartphone oder Tablet) besuchen, müssen Sie stattdessen diesen Link klicken, um das Tracking durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu unterbinden. Dies ist auch als Alternative zu obigem Browser-Add-On möglich. Durch Klicken des Links wird ein Opt-Out-Cookie in Ihrem Browser gesetzt, das nur für diesen Browser und diese Domain gültig ist. Wenn Sie die Cookies in diesem Browser löschen, wird auch das Opt-Out-Cookie gelöscht, so dass Sie den Link erneut klicken müssen.

Sofern Sie zugestimmt haben, dass Ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit Ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, verwendet Google Ihre Daten zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellen. Dazu werden von Google Analytics zunächst auf unserer Website Ihre Google-authentifizierte ID erfasst, die mit Ihrem Google-Konto verknüpft sind (also personenbezogene Daten). Anschließend wird von Google Analytics Ihre ID vorübergehend mit Ihren Google Analytics-Daten verknüpft, um unsere Zielgruppen zu optimieren.

Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie dies durch entsprechende Einstellungen im Bereich "Mein Konto" Ihres Google-Kontos abstellen.

Diese Website nutzt auch die Funktion „demografische Merkmale“ von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt „Widerspruch gegen Datenerfassung“ dargestellt generell untersagen.

11. Verwendung von Facebook-, Google+- und Twitter-Plugins

Sofern auf der Webseite sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Google+, des Mikroblogging-Dienstes Twitter und des Bookmarking-Dienstes AddThis verwendet werden, gelten die folgenden Hinweise:
Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc., Twitter Inc. und AddThis LLC angeboten („Anbieter“).
Facebook wird betrieben von der Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland (“Facebook”). Die Plugins von Facebook sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Social Plugin von Facebook“ bzw. “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/


Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Die Plugins von Google sind z.B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/


Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Die Plugins von Twitter sind mit einem Twitter Logo, beispielsweise in Form eines blauen „Twitter-Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://dev.twitter.com/web/overview


Wenn Sie eine Unterseite unserer Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google oder Facebook oder Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei dem entsprechenden sozialen Netzwerk besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind.


Sind Sie bei einem der sozialen Netzwerke eingeloggt, kann der jeweilige Anbieter den Besuch unserer Webseite Ihrem Profil auf Facebook bzw. Google+ bzw. Twitter unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button oder den „+1“-Button oder den „Twittern“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem bei Google+ bzw. Facebook bzw. Twitter veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.


Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.
Datenschutzhinweise von Facebook: www.facebook.com/policy.php
Datenschutzhinweise von Google: www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
Datenschutzhinweise von Twitter: www.twitter.com/privacy

Wenn Sie nicht möchten, dass Google, Facebook oder Twitter die über unsere Webseite gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil bei dem jeweiligen Anbieter zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei dem entsprechenden Anbieter ausloggen.

Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/) oder dem „FacebookBlocker“ (http://www.netzstrategen.com/sagen/facebook-plugin-blocker/).

12. Nutzung Google AdWords

Wir nutzen als AdWords-Kunde ferner das Google Conversion Tracking, einen Werbedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner/mobilen Endgerät gesetzt („Conversion Cookie“), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Website gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie andere Internetangebote und kommen dann auf unsere Website, so können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so auf unsere Website weitergeleitet wurde, sollte das Cookie noch nicht abgelaufen sein. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain https://www.google.de/adwords/ blockiert werden.

13. Nutzung von Doubleclick by Google

Doubleclick by Google ist eine Dienstleistung von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Doubleclick by Google verwendet Cookies um Ihnen für Sie relevante Werbeanzeigen zu präsentieren. Dabei wird Ihrem Browser eine pseudonyme Identifikationsnummer (ID) zugeordnet, um zu überprüfen, welche Anzeigen in Ihrem Browser eingeblendet wurden und welche Anzeigen aufgerufen wurden. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Informationen. Die Verwendung der DoubleClick-Cookies ermöglicht Google und seinen Partner-Webseiten lediglich die Schaltung von Anzeigen auf Basis vorheriger Besuche auf unserer oder anderen Webseiten im Internet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google zur Auswertung an einen Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Eine Übertragung der Daten durch Google an Dritte findet nur aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung statt. Keinesfalls wird Google ihre Daten mit anderen von Google erfassten Daten zusammenbringen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google und der zuvor beschriebenen Art und Weise der Datenverarbeitung sowie dem benannten Zweck einverstanden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link unter dem Punkt DoubleClick-Deaktivierungserweiterung verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie die Doubleclick-Cookies auf der Seite der Digital Advertising Alliance unter dem folgenden Link deaktivieren.

14. Nutzung von Google Dynamic Remarketing

Diese Webseite verwendet die Remarketing-Funktion der Google Inc. Die Funktion dient dazu Webseitenbesuchern innerhalb des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu präsentieren. Im Browser des Webseitenbesuchers wird ein sog. „Cookie“ gespeichert, der es ermöglicht, den Besucher wiederzuerkennen, wenn dieser Webseiten aufruft, die dem Werbenetzwerk von Google angehören. Auf diesen Seiten können dem Besucher Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf Webseiten aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden.
Nach eigenen Angaben erhebt Google bei diesem Vorgang keine personenbezogenen Daten. Sollte der Besucher seine Zustimmung zur Verknüpfung von Browser und Google-Account erteilt haben, so ist es Google möglich die Remarketing-Funktion auch über mehrere Endgeräte (Cross-Device) auszuspielen. Hierfür werden vorübergehend Google-authentifizierte IDs der Besucher erhoben, welche der geräteübergreifenden Zielgruppenbildung dienen. Sollten Sie die Funktion Remarketing von Google nicht wünschen, können Sie diese grundsätzlich deaktivieren, indem Sie die entsprechenden Einstellungen unter http://www.google.com/settings/ads vornehmen. Alternativ können Sie den Einsatz von Cookies für interessenbezogene Werbung über die Werbenetzwerkinitiative deaktivieren, indem Sie den Anweisungen unter http://www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp folgen.

15. Nutzung von GA Audiences

Auf dieser Webseite werden durch GA Audiences, einem Webanalysedienst des Anbieters Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“), Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Durch diese Technologie werden Nutzer, die unsere Internetseiten und Onlinedienste bereits besucht haben, zielgerichtete Werbung von uns auf anderen externen Seiten des Google Partner Netzwerks sehen. Dazu wird auf Ihrem Computer ein Cookie gesetzt, mit dem das Nutzerverhalten beim Besuch der Webseite analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden kann. Durch das Setzen des Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und verarbeitet. Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem sie den Anweisungen auf https://www.google.de/settings/ads/onweb#display_optout folgen.

16. Nutzung des Google Tag Managers

Diese Webseite verwendet Google Tag Manager. So können Websseiten-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden. Das Tool Google Tag Manager selbst (das die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden.

17. Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Neue Datenschutzbestimmungen gelten dann für zukünftige Kontakte mit Langenscheidt. Für bereits gespeicherte Daten gelten die bisherigen Datenschutzbestimmungen weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich nicht zulässig.

18. Hinweise zu externen Links

Die Webseite enthält Verknüpfungen zu Webseiten Dritter (“ externe Links“), auf deren Inhalt und Gestaltung Langenscheidt keinen Einfluss hat. Für die Inhalte und Richtigkeit der dort bereitgestellten Informationen ist allein der jeweilige Betreiber der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren Langenscheidt keine Rechtsverstöße erkennbar. Langenscheidt hat keinerlei Einfluss auf die aktuellen und zukünftigen Inhalte der verknüpften Webseiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich Langenscheidt die unter den Links abrufbaren Inhalte Dritter zu Eigen macht. Eine Kontrolle und Prüfung der externen Links ist Langenscheidt ohne konkrete Hinweise auf mögliche Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

19. OS-Plattform zur Online-Streitbeilegung

Verbraucher haben die Möglichkeit, bei Problemen mit Online-Käufen für die außergerichtliche Beilegung ihrer Streitigkeiten diese Plattform zu nutzen:

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-Verordnung:
Die Europäische Kommission stellt unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung bereit.

Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher (OS):
Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

20. Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zum Datenschutz, insbesondere zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten, bei Widersprüchen gegen eine Datennutzung sowie beim Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:


Herrn Christian Volkmer
Projekt 29 GmbH & Co. KG
Ostengasse 14
93047 Regensburg
Tel.: 0941 29 86 93 0
Fax: 0941 29 86 93 16
E-Mail: c.volkmer@projekt29.de
www.projekt29.de


Ihre Langenscheidt Digital GmbH & Co. KG


Stand: 14.08.2017

Oh, là, là, Cookies
Wir verwenden Cookies für das beste Erlebnis auf unserer Seite.
Weitere Informationen hier.