Langenscheidt Wie heißt das?

Langenscheidt Wie heißt das?

Die 1.000 ersten deutschen Wörter

Deutsch als Fremdsprache

Was heißt das? bietet in 800 einfachen, farbigen Bildern den wichtigsten Wortschatz für Flüchtlinge zum Deutschlernen. Mit leeren Zeilen zum selber Schreiben. In der Schule, beim Arzt, in der Freizeit - die deutschen Begriffe im passenden Kontext lernen dank thematischer Kapitel.
alle Details

kartoniert

5,99
Sofort lieferbar
Kostenloser Versand innerhalb DE/AU/CH
Preise inkl. MwSt.
Prüfrabatt für Lehrer möglich

Alle Einzelheiten zu Langenscheidt Wie heißt das?

Beschreibung

  • 800 Bilder & 1.000 Begriffe aus den wichtigsten Bereichen des deutschen Alltags
  • Mit besonderem Augenmerk auf flüchtlingsrelevante Themen wie Behörden, Impfungen, Schule und Ausbildung, Unterkunft etc.
  • Farbige, eindeutig erkennbare und ansprechende Zeichnungen: von Essen über Schule, Beruf und Freizeit bis zum Besuch beim Arzt
  • Für Flüchtlinge und Migranten ohne oder mit geringen Kenntnissen des Deutschen, die im Selbststudium, im Kurs oder mit einem Betreuer den deutschen Basiswortschatz nachhaltig  lernen möchten
  • Mit dem deutschen Begriff und einer Schreiblinie unter jeder Zeichnung: einfach die Übersetzung in die eigene Muttersprache oder eine Sprache seiner Wahl eintragen oder den deutschen Begriff nachschreiben (schreiben in lateinischer Schrift üben)
  • Effizient und nachhaltig lernen: Mit motivierenden Bildern und Schreiblinien zum Üben macht Deutsch lernen Spaß!
  • Auch für Ärzte, Krankenschwestern und -pfleger sowie alle ehrenamtlichen Helfer und Betreuer geeignet, die sich für die Sprache(n) der Neuankömmlinge interessieren und die Übersetzung in die Fremdsprache eintragen möchten
  • Vom Marktführer im Bereich Fremdsprachen-Wörterbücher

Zielgruppen

  • Selbstlerner - Anfänger

ISBN

978-3-468-29837-0

Produktinformationen

180 Seiten, kartoniert, 226g, 13x190x126mm

Oh, là, là, Cookies
Wir verwenden Cookies für das beste Erlebnis auf unserer Seite.
Weitere Informationen hier.