„Der Sprachkurs Deutsch für Flüchtlinge & Asylsuchende“

„Komm rein!“ vermittelt nicht nur einfache Sprachstrukturen des Deutschen. Wichtige Alltagsinformationen und Angebote zur interkulturellen Sensibilisierung ermöglichen den Neuankömmlingen auch eine erste Orientierung in der neuen Kultur.

Das Konzept

  • sprachliche Erstorientierung (Sprachstrukturen für Themen wie z.B. Begrüßung, Einkaufen, Wohnen, Familie und Ausbildung)
  • Flexibilität: die Reihenfolge der kurzen, in sich abgeschlossenen Lektionen ist frei wählbar – ideal für die hohe Fluktuation in Erstaufnahmeeinrichtungen
  • landeskundliche Orientierung: zahlreiche Anregungen, um den Neuankömmlingen Orientierung im neuen Alltag zu ermöglichen
  • interkulturelle Sensibilisierung: Vertiefungsangebote motivieren zum Vergleich von Werten und Normen mit den Herkunftsländern und geben Einblick in wichtige Verhaltensregeln in Deutschland
  • einfach und verständlich: Aufgabenstellungen werden visuell dargestellt und überfordern lernungewohnte Teilnehmer nicht
  • offiziell empfohlen: „Komm rein!“ wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) empfohlen

Das Lehrbuch

  • 28 in sich abgeschlossene Lektionen, die nach Themen aufgebaut sind
  • aus der Praxis für die Bedürfnisse von Flüchtlingen und Asylsuchenden entwickelt
  • Fotos aus Deutschland und aus den Herkunftsländern unterstützen den Austausch auf Augenhöhe
  • Das Lehrbuch können Sie auch als eBook erwerben, um es im Unterrichtsraum an die Wand zu projizieren. Mehr Info



Musterseiten

Das beiliegende Begleitheft

  • Das Begleitheft zum kostenlosen Download - Begleitheft
  • ermöglicht das Übersetzen der deutschen Wörter und Sätze in die Herkunftssprachen
  • unterstützt den Lernprozess visuell durch zahlreiche Illustrationen
  • Tipp: Wenn Sie das Lehrbuch im Klassensatz in der Erstaufnahme verwenden, können Sie die Bücher nach dem Unterricht wieder einsammeln und mehrmals verwenden. Die Teilnehmer erhalten nur das Begleitheft, das bei ihnen verbleibt.
  • Das Begleitheft können Sie kostenlos als PDF herunterladen oder als Paket von zehn gedruckten Exemplaren kostenpflichtig bestellen

Mehr Infos

Die Lehrerhandreichung

  • Die Lehrerhandreichung zum kostenlosen Download - Lehrerhandreichung
  • bietet eine genaue Unterrichtsanleitung, die im Schritt-für-Schritt-Verfahren einen möglichen Unterrichtsverlauf jeder Lektion skizziert
  • macht Vorschläge für die weiterführende Arbeit mit authentischen Materialien oder für Exkursionen in die neue Umgebung
  • unterstützt Sie dabei, mit den Teilnehmern in einen offenen Dialog über Werte und Normen in Deutschland zu kommen
  • ist sowohl für erfahrene Deutschlehrer als auch für ehrenamtliche Helfer ohne Unterrichtserfahrung geeignet

Die Autorin Gunhild Brössler

  • Die erfahrene DaF-Lehrerin Gunhild Brössler koordiniert das Projekt „Komm rein! – Startprogramm für Flüchtlinge in Sprache und Alltag“ – eine Kooperation der Münchner Volkshochschule sowie der Stelle für interkulturelle Arbeit des Sozialreferats der Landeshauptstadt München.
  • Seit 2015 unterrichtet Gunhild Brössler im Rahmen dieses Projekts an einer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in München.
  • Ihre dort gesammelten praktischen Erfahrungen sind in das innovative, interkulturelle Sprachkurskonzept des Langenscheidt Verlags eingeflossen, das Lernen auf Augenhöhe in den Mittelpunkt stellt.
  • Mehr Infos zum Projekt „Komm rein!“ der Münchner Volkshochschule finden Sie hier.
Oh, là, là, Cookies
Wir verwenden Cookies für das beste Erlebnis auf unserer Seite.
Weitere Informationen hier.